Unterricht

Unser Angebot

 

Einzelstunden à 45 Minuten

- mit dem eigenen Pferd

- Horsemanship, Freiarbeit, Longieren

- Handarbeit, Dressur, Sprunggymnastik  

 

Geführte Ausritte

Ausritte und gemeinsame Erlebnisse stärken die Bindung zwischen Pferd und Reiter. Außerdem bieten sie eine gute Gelegenheit, das in der Bahn Erlernte auf die Probe zu stellen.

 

Eine 45-minütige Einheit kostet 30,00 €.

 

Wochenend-/ Kompaktkurse

gebe ich deutschlandweit; die Kosten variieren je nach Teilnehmerzahl und Leistungsumfang.


Losgelassenheit

Losgelassenheit ist eine Hauptvoraussetzung für erfolgreiches Lernen - sowohl beim Pferd, als auch beim Reiter. Deshalb ist uns eine freundliche und entspannte Atmosphäre während des Unterrichts sehr wichtig.

Fairness

Versteht das Pferd eine Anweisung nicht, so nützt es nichts, sie mit mehr Kraft oder in größerer Lautstärke zu wiederholen. Stattdessen muss der Reiter einen passenden Lösungsweg finden, der dem Pferd eine ungerechte Bestrafung und Frustration erspart.

 

 

Freude

Egal, ob wir in der Reithalle an der Versammlung feilen oder entspannt durch Wald und Feld reiten; bei aller Konzentration und Schwierigkeit: Reiten soll Freude machen!